Kostenloser Versand ab 60€
Schnelle Lieferung
Mehrfach zertifiziert - sicher einkaufen!

Dickschichtlasuren

Schützen Sie Ihr Holz mit einer extra dicken Schicht: Entdecken Sie unsere hochwertigen Dickschichtlasuren für eine besonders langanhaltende Wirkung
Filter

Unsere Highlights


Andere Kunden fanden auch folgendes interessant:

Was ist eine Dickschichtlasur und wie wird sie angewendet?

Dickschichtlasuren sind ein Schutzanstrich für Holz, der dick und deckend aufgetragen wird. Durch die hohe Schichtstärke schützt sie das Holz vor UV-Strahlung, Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen. Vor dem Auftragen sollte das Holz sorgfältig vorbereitet werden. Die Dickschichtlasur wird dann mit einem Pinsel oder einer Sprühpistole aufgetragen.

So unterscheidet sich eine Dickschichtlasur von anderen Lasuren Typen


Dickschichtlasuren haben im Vergleich zu anderen Lasuren eine höhere Deckkraft und eignen sich besonders für stark beanspruchte Holzoberflächen im Außenbereich. Durch ihre dickere Schicht bieten sie einen besonders hohen Schutz vor Witterungseinflüssen wie UV-Strahlung und Feuchtigkeit. Die Anwendung erfolgt in der Regel in zwei Schichten und erfordert eine gründliche Vorbehandlung der Holzoberfläche.

Diese Vorteile bietet eine Dickschichtlasur für Holzoberflächen

Eine Dickschichtlasur bietet durch ihre höhere Schichtdicke eine besonders langlebige und widerstandsfähige Schutzschicht für Holzoberflächen. Zudem eignet sie sich besonders für stark beanspruchte Bereiche im Außenbereich und kann sogar kleine Risse und Unebenheiten füllen. Auch eine hohe UV-Beständigkeit ist bei vielen Dickschichtlasuren gegeben, was eine langfristige Farbstabilität gewährleistet.

Diese Arten von Holzoberflächen sind am besten für eine Dickschichtlasur geeignet

Dickschichtlasuren sind besonders für stark beanspruchte Holzoberflächen im Außenbereich geeignet, da sie eine dicke Schutzschicht bilden. Besonders für Holzdecks, Zäune und Gartenmöbel sind sie geeignet. Auch für stark strukturierte Hölzer eignen sie sich, da sie in die tiefen Strukturen eindringen und diese versiegeln können.

Dickschichtlasur
Vergleich Dick- und Dünnschichtlasur